Tauchversicherung über Aquamed

Während der Ausbildung zum PADI Open Water Diver Kurs sind unsere Tauchschüler über unsere Tauchlehrer mitversichert. Die kostenlose Schülerabsicherung gilt für alle Tauchausbildungen (ISO Norm 24801). Also vom Schnuppertauchen bis einschließlich Dive Leader / Dive Master Kursen für bis zu 180 Tage.

Es ist generell sehr empfehlenswert eine Tauchversicherung abzuschließen.

Wir legen Euch hierfür den Rundum Service von aqua med ans Herz. Aqua med ist ein Unternehmen, dass sich auf das medizinische Notfallmanagement spezialisiert hat. Sie verfügen über ein eigenes Team von unabhängigen Ärzten und stehen Euch während eines Notfalls telefonisch zur Seite. Die Abwicklung aller Unterlagen, die seelische Nachsorge und Betreuung nach einem Notfall gehören ebenfalls zum Aufgabengebiet von aqua med.

Aqua med übernimmt für Dich im Falle eines Tauchunfalls die Kosten für eine ambulante Behandlung in der Druckkammer, hilft Dir bei Sprachproblemen im Ausland mit deutschsprachigen Ärzten, Du erhältst eine umfassende Tauchsportversicherung und eine vollständige Auslandsreisekrankenversicherung (bis 56 Tage).

Aqua med übernimmt für Dich nicht nur „medizinisch notwendige“, sondern auch „medizinisch sinnvolle“ Leistungen.
Du möchtest mehr über die Leistungen wissen, dann schau bei uns auf der Basis vorbei und wir werden zu allen Fragen Rede und Antwort stehen.

Du möchtest Deinen Schutz sofort online abschließen? Dann folge dem Link zur aqua med dive card.